Remote Support

Eine weitere Komponente einer Client Management Lösung besteht in der Möglichkeit, die Anwender auch aus der Ferne zu unterstützen. Dazu ist es erforderlich, nach Rücksprache mit dem Anwender mit auf den Bildschirm zu schauen oder sogar die Kontrolle zu übernehmen. Eine weitere Funktion können die Installation von Programmen oder individuelle Anpassungen aus der Ferne sein, die nicht über die Wege der Softwareverteilung durchgeführt werden können.

In den neueren Versionen von Windows ist solch eine Funktion bereits implementiert. So kann mit der Windows Remote Assitance der Anwender unterstützt werden. Soll es plattformunabhängig möglich sein bietet sich VNC an, das kostenfrei erhältlich ist.

Benötigen Sie hingegen ausgefeiltere Berechtigungsstrukturen, Funktionen wie Dateitransfer und Druckumleitung oder Protokollierung, kommen Sie um den Einsatz einer professionellen Remote Control Lösung nicht vorbei.

Auch sind rechtliche Aspekte nicht aus den Augen zu verlieren, z.B. darf ein Administrator ohne Wissen des Anwenders auf den Client zugreifen?